NIVEA Weihnachten TV Spot

NIVEA: Weihnachten TV Spot

Das schönste Geschenk ist die Familie. NIVEA wünscht allen eine fröhliche Weihnachtszeit. Schon der beliebte Vorgänger-Film “Danke Mama” zum Muttertag zeigt, wie wertvoll schöne Momente mit der Familie sind.

Credits

Client: Beiersdorf, NIVEA Deutschland
Product: NIVEA
Campaign Title: Weihnachten
Advertising Agency: Labamba, Hamburg, Germany
Creative: Felix Schulz
Production Company: Erste Liebe, Hamburg

  • thej

    Wo ist denn der Papa geblieben? Gehoert der nicht mehr zur Familie?

  • Max Kuckucksvater

    Weihnachten ohne Vater – Für NIVEA das Schönste.
    Wo ist der Vater? Dieser Spot ist eine Ohrfeige für die vielen Trennungskinder und deren Väter, die dieses Weihnachten nicht zusammen sein dürfen. Entsorgte Väter gibt es zu Hauf. Wenn das Kind dann PAS hat, dann vermißt es auch den Vater im Bewußtsein nicht mehr. Nur dann kann der Vater so einfach ausgeblendet werden, wie in diesem väter- wie männerverachtenden Werbespot.
    Für Nivea mag Weihnachten ohne Vater sehr gut gelingen – für mich gelingt meine Körperpflege definitiv ohne NIVEA.

  • Mike

    Wie kann man heute nur so eine Werbung machen ?! Shitstorm wenn der Vater ausgegrenzt wird ! Die aktuelle Rechtsprechung untetstützt die Väter im Kindesumgang und das soll gute Werbung sein ? Gute Nacht und schöne Weihnachten an all die armen Kinder , wenn das zukünftige Familien sind und werden !

  • Michael Mo
  • Wir haben zu diesem Thema eine Diskussion auf Facebook gestartet. Wir freuen uns auf Euere Beiträge.

    http://www.facebook.com/GuteWerbung

  • Eure Kritik kam an: Jetzt gibt es endlich auch einen “Danke Papa” Nivea TV Spot: http://www.gutewerbung.net/nivea-vatertag-tv-spot-danke-papa/